Aktuelles

21.04.2020

Kompetenznetz Public Health zu COVID-19 bündelt Expertise

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Anfang April hat sich die DGPH mit über 15 wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Verbänden aus dem Bereich Public Health zum Kompetenznetz Public Health zu COVID-19 zusammengetan, um die epidemiologisch-statistische, sozialwissenschaftliche, (bevölkerungs-) medizinische und methodische Fachkenntnis zu bündeln. 
Ziel ist es, schnell und flexibel interdisziplinäre Expertise zu COVID-19 für die aktuelle Diskussion und Entscheidungsfindung zur Verfügung zu stellen. In verschiedenen Arbeitsgruppen werden wissenschaftliche Erkenntnisse gewonnen, aufbereitet und in verständlicher Form verbreitet.

Links

Webseite Kompetennetzwerk Public Health zu COVID-19

Kontakt

Dr. Nina Adelberger

Geschäftsführung Berlin School of Public HealthCharitéUniversitätsmedizin Berlin

Postadresse:Charitéplatz 110117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:Bonhoefferweg 3a

CCM, Bonhoefferweg 3a


Zurück zur Übersicht