Weiterbildende Masterstudiengänge an der Berlin School of Public Health

Qualifizieren Sie sich für leitende Aufgaben im Gesundheitswesen durch ein berufsbegleitendes Masterstudium:

  • Master of Public Health
  • Master of Science in Epidemiologie

Das modulare Studium und die enge Vernetzung mit Experten aus der Praxis bereiten Sie optimal auf den Arbeitsmarkt vor.

Sie befinden sich hier:

Zielgruppe

Die Studiengänge richten sich inhaltlich an Studierende mit Berufserfahrung (mid-career professionals) aus den Bereichen Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften, Naturwissenschaften und der Medizin. Der Aufbau und die Organisation des Studiums ermöglichen eine gleichzeitige berufliche Beschäftigung in Teilzeit.

Berufliche Perspektiven

Berufliche Perspektiven bieten sich insbesondere in den Bereichen

  • Versorgungsforschung,
  • anwendungsorientierte gesundheitswissenschaftliche Forschung,
  • Epidemiologie,
  • Gesundheitsökonomie, 
  • Prävention und Gesundheitsförderung,
  • Management im Gesundheitswesen
  • Gesundheitspolitik

Übersicht der weiterbildenden Masterstudiengänge der BSPH

  Master of Science in Epidemiologie Master of Public Health Master of Science in Applied Epidemiology
Zugangsvoraussetzungen Hochschulabschluss mit Public Health-Relevanz

240 ECTS oder Äquivalent

z.B. Master, Diplom/Magister (Universität oder Fachhochschule), Staatsexamen (Approbation), Bachelor mit 240 ECTS

Qualifizierte Berufserfahrung (mind. 1 Jahr)

Englischkenntnisse
Hochschulabschluss mit Public Health-Relevanz

240 ECTS oder Äquivalent

z.B. Master, Diplom/Magister (Universität oder Fachhochschule, Staatsexamen (Approbation), Bachelor mit 240 ECTS

Qualifizierte Berufserfahrung (mind. 1 Jahr)

Englischkenntnisse
Aufnahme in die Postgraduiertenausbildung für angewandte Epidemiologie des Robert-Koch-Instituts

abgeschlossenes Studium der Humanmedizin oder in begründeten Einzelfällen auch in verwandten Studiengängen

Kenntnisse in Public Health und/oder epidemiologischen Methoden

Qualifizierte Berufserfahrung (mind. 1 Jahr)
ECTS 60 ECTS 60 ECTS 120 ECTS
Umfang Teilzeit
2 Jahre = 4 Semester
Teilzeit
2 Jahre = 4 Semester
Vollzeit
2 Jahre=4 Semester
Gebühren Modulgebühren ab WS17/18 € 10.200 (zzgl. jeweils gültige Semesterbeiträge) Modulgebühren ab WS 17/18 € 10.200 (zzgl. jeweils gültige Semesterbeiträge)  
Unterrichtssprache Deutsch Deutsch Deutsch und Englisch
Studienbeginn jährlich zum Wintersemester
Mitte Oktober
jährlich zum Wintersemester
Mitte Oktober
jährlich zum Wintersemester
15. September
Bewerbungsfrist 15. Mai (spätere Bewerbung auf Anfrage) 15. Mai (spätere Bewerbung auf Anfrage) April (Infos direkt beim RKI)
Abschlussbezeichnung MSc MPH MSc